Johann Grander

Naturforscher & Visionär

Johann Grander ist der Entdecker der Wasserbelebung. 

Johann Grander war kein Gelehrter oder Wissenschaftler, sondern ein einfacher und bescheidener Mann, der in der Tiroler Bergwelt aufwuchs, eine große Familie gründete und keine Arbeit scheute. Mit 49 Jahren gab er seinen Beruf auf, um seiner Berufung zu folgen und sich ganz seinen Experimenten zu widmen. Sie führten ihn bald zu jenem Thema hin, das sein ganzes Leben und das seiner Familie verändern sollte: Wasser.

Heute ist das belebte "GRANDER®-Wasser" für hunderttausende Anwender auf der ganzen Welt ein täglicher, unverzichtbarer Begleiter.


Die GRANDER®-Wasserbelebung wird quer über den Globus in vielen Bereichen - vom Privathaushalt, bis hin zu Schwimmbädern, Teichen, Hotels, Wellness-Oasen, Landwirtschaftsbetrieben und der Industrie - erfolgreich eingesetzt. 

Johann Grander prägte vor mehr als 30 Jahren ein neues Wasserverständnis, dem heute Millionen Menschen weltweit folgen:

Gesundes Leben beginnt mit belebtem Wasser.

Newsletter

Zur Sicherheit
 

Schon gesehen?

GRANDER® News

  • 1
  • 2
  • 3
Freie Gemeinschaftsbank Genossenschaft, Basel

Freie Gemeinschaftsbank Genossenschaft, Basel

Schon seit einigen Jahren war die Freie Gemeinschaftsbank mit der GRANDER®-Wasserbelebung für das Trinkwasser ausgestattet. Da das Wasser immer  gerne getrunken... Weiterlesen

Garage Lagler AG, Einsiedeln

Garage Lagler AG, Einsiedeln

Im Herbst 1981 hat der gelernte Automechaniker André Lagler das bestehende Pneucenter übernommen. Mit den Markenvertretungen Alfa Romeo, Fiat, Mitsubishi... Weiterlesen

Seminar-und Tagungszentrum Herzberg in Asp/AG

Seminar-und Tagungszentrum Herzberg in Asp/AG

Weit weg von der Alltagshektik erwartet Sie das Seminarhaus und Tagungszentrum Herzberg: ein idealer Ort zum Arbeiten und Verweilen -... Weiterlesen