Einsatzbereiche der GRANDER®-Wasserbelebung

Die GRANDER®-Wasserbelebung hat sich für mehrere 100tausend Anwender weltweit zum täglichen Begleiter entwickelt und wird überall dort erfolgreich eingesetzt, wo Wasser fließt.

Wer die Wirkung einmal probiert hat, möchte nicht mehr darauf verzichten. Der Einbau der GRANDER®-Wasserbelebungsgeräte erfolgt direkt in die Hauptwasserleitung, alternativ werden Geräte für den Einzelanschluss, für Wohnungen und für den mobilen Gebrauch angeboten.

Alle angeführten Eigenschaften, Wirkungsaussagen und Nutzen durch den Einsatz der GRANDER®-Wasserbelebung beruhen auf empirischen Erfahrungen, die uns Kunden und Anwender aus allen Herren Länder seit über 20 Jahren mitteilen.

Newsletter

Zur Sicherheit
 

Schon gesehen?

GRANDER® News

  • 1
  • 2
  • 3
Freie Gemeinschaftsbank Genossenschaft, Basel

Freie Gemeinschaftsbank Genossenschaft, Basel

Schon seit einigen Jahren war die Freie Gemeinschaftsbank mit der GRANDER®-Wasserbelebung für das Trinkwasser ausgestattet. Da das Wasser immer  gerne getrunken... Weiterlesen

Garage Lagler AG, Einsiedeln

Garage Lagler AG, Einsiedeln

Im Herbst 1981 hat der gelernte Automechaniker André Lagler das bestehende Pneucenter übernommen. Mit den Markenvertretungen Alfa Romeo, Fiat, Mitsubishi... Weiterlesen

Seminar-und Tagungszentrum Herzberg in Asp/AG

Seminar-und Tagungszentrum Herzberg in Asp/AG

Weit weg von der Alltagshektik erwartet Sie das Seminarhaus und Tagungszentrum Herzberg: ein idealer Ort zum Arbeiten und Verweilen -... Weiterlesen