Die Marke GRANDER®

GRANDER® ist das Original in der Wasseraufbereitung, die auf einer natürlichen Wasserbelebung basiert

Seit 1979 hat sich GRANDER® seine Philosophie und Überzeugungen, seinen Markenkern bewahrt. GRANDER® ist sich selbst und der Idee von Johann Grander stets treu geblieben: Wir tragen das kostbare Prinzip der Wasserbelebung zum Nutzen aller Menschen, Tiere, Pflanzen und Betriebe in die Welt hinaus. GRANDER® steht deshalb für Genuss & Geschmack, Wohlbefinden & Vitalität auch für Werte wie Natürlichkeit, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit. Diese Prinzipien werden von der Familie Grander selbst und auch von der grossen GRANDER®-Gemeinschaft weltweit gelebt. Ob in Österreich, Italien, Norwegen, Südafrika oder China  – das Markenzeichen „G“ symbolisiert stets einzigartige Wasserqualität, die im Einklang mit der Natur das Wohlbefinden all jener zu steigern vermag, die es in ihrem Alltag verwenden.

Die Früchte unserer Arbeit und unserer Philosophie

Die beständigen Werte und die gleichbleibende Qualität sind es wohl auch, die GRANDER® als sehr positiv konnotierte Marke etabliert haben. Eine grosse Errungenschaft, denn das allgemeine Wohlbefinden der Menschen – und somit auch deren Zufriedenheit – liegen dem Familienunternehmen am Herzen.  Im internationalen Markenregister ist GRANDER® als eingetragene Marke gelistet –– was uns aber noch viel wichtiger ist, ist die Assoziation, die der Name GRANDER® in den Köpfen der Menschen hervorruft: GRANDER® wird mit jenen positiven Werten verbunden, für die sich die Marke seit jeher einsetzt.

Die Entwicklung der Marke „GRANDER®"

In den Anfängen der Wasserbelebung probierte ein kleiner Kreis aus Johann Granders Freunden, Verwandten und Bekannten das belebte Wasser aus. Sie berichteten von ihren positiven Erfahrungen und sprachen im Zuge dessen immer vom „GRANDER®-Wasser“. Diese Bezeichnung widerstrebte dem bescheidenen Erfinder jedoch, erschien sie ihm nämlich als anmassend. Er bemühte sich deshalb um die Einführung der Bezeichnung „magnetisiertes Wasser“,  aber die eingängige Variante „GRANDER®-Wasser“ hielt sich dennoch hartnäckig. So wurde dieser Gebrauchsname schliesslich zum Markennamen, der am 27. März 1996 auch offiziell als Marke registriert wurde.

GRANDER®, das Original

Auch der heute im Alltagsgebrauch gängige Begriff der „Wasserbelebung“ stammt von Johann Grander.

Auf dem Markt gibt es im Bereich der Wasserbelebung mittlerweile einige Anbieter, wobei aber nur GRANDER® mit dem einzigartigen Prinzip arbeitet, bei dem Wasser als Informationsträger genutzt wird. Aufgrund dessen besteht GRANDER® auch seit über drei Jahrzehnten und geniesst entsprechend hohe Bekanntheits- und Beliebtheitswerte.

 

qualitaetssiegel

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.