Grander Forschungskonzept

granderwasser Forschungskonzept saeulen v2GRANDER® begegnet dem Zeitgeist der naturwissenschaftlichen Zugangsweise. Das neue Forschungskonzept heisst „Wasserdicht“ und der Name ist Programm. Drei Säulen tragen das Programm in das noch junge neue Jahrtausend. Naturwissenschaftliche Forschung steht im Vordergrund, subjektive Befragungen finden nur mit grosser wissenschaftlicher Sorgfalt und zurückhaltend im Forschungsprogramm ihren Platz.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.